Skip to main content

Weber Kinderbus

Liebe Nutzer, zum aktuellen Zeitpunkt haben wir keinen Kinderbus des Herstellers Weber in unserem Portfolio. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen nachfolgend passende Alternativangebote verschiedener Hersteller an. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Weber Kinderbus

© Weber

Kinderbus der Firma Weber

Der praktische Kinderbus von Weber

Krippenwagen wie ein schicker Kinderbus erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, denn sie sind praktische Helfer für Pflege und Tagesmütter. Denn diese nutzen wie auch Großfamilien gerne Kinderbusse um mehrere kleine Kinder gleichzeitig betreuen zu können um immer alles gut im Blick zu haben.

Doch auch die Kinder kommen nicht zu kurz, denn welches Kind kann schon von sich behaupten mit anderen Kindern in einem kleinen extra für Kinder gemachten Bus durch die Gegend gefahren zu werden?

Besonders beliebt ist derzeit der Kinderbus von Weber denn dieser besticht nicht nur durch ein schickes und modernes Design, sondern auch durch seinen Komfort.

Preis- Leistungssieger Turtle Kinderbus 6-Sitzer

1.598,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Ansehen

Features Weber Kinderbus

Bei der Verarbeitung des Wagens stand die Sicherheit der Kinder an erster Stelle, so steigen die Kinder beispielsweise über eine mit extra Halt konstruierte Einstiegsstufe in den Bus ein. Die Sitze sind selbstverständlich mit einem 5-Punkt-Sicherheitsgurt versehen und man kann sie passend für jedes Kind einstellen, denn die Sitzneigung und die Kopfstütze lassen sich ebenso problemlos verstellen.

Außerdem sorgt das hochwertige Material EPP im Winter dafür das den lieben Kleinen unterwegs nicht kalt wird. Für die Kleinsten Passagiere, auch „Baby“ genannt, lässt sich eine extra vorgesehene Babyschale ganz einfach und sicher in den Bus einsetzen. Ein Dach mit Windschutz, das es als Zubehör gibt, sorgt dafür, dass kein Kind nass wird und erst recht nicht frieren muss. Durch die höhenverstellbare Schiebebügel ist der Bus egal ob für Vater, Mutter oder Betreuer, angenehm zu schieben.

Der Weber Kinderbus hat zu der normalen Feststellbremse auch 2 Bremshebel und ganz rechts sogar eine Notbremse, falls es mal schnell gehen muss. Für die kleinen Taschen der kleinen Mitfahrer gibt es extra Gebäckfächer im Bus. Was außerdem vorteilhaft ist, ist die geringe Breite von gerade mal 82cm kommt man mit dem Kinderbus durch jeden Supermarkt Gang und durch jede Tür. Das Beste aber am Weber Kinderbus ist, das man diesen auch mit Elektromotor bekommen kann. Der Elektrobus hat im Jahre 2014 den bayrischen Staatspreis für Innovation abgesahnt.

Krippenwagen Helena 4-Sitzer

699,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis- Leistungssieger
Turtle Kinderbus 6-Sitzer

1.598,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Turtle Kinderbus de Luxe

2.398,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Diedersdorfer Krippenwagen 6-Sitzer

990,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Krippenwagen Bye-bye Angeles

1.110,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Turtle Kinderbus 4-Sitzer

1.398,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Rabo Krippenwagen

699,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Sport-Thieme Krippenwagen 6-Sitzer

1.199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Childwheels Krippenwagen Quadro

679,10 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Childwheels Krippenwagen 6-Sitzer

899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Rambler Daytrack Krippenwagen

899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Krippenwagen Diedersdorfer 6-Sitzer

1.190,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Angetrieben wird der Elektrobus wie folgt:

Elektroantrieb Weber Kinderbus:

Gleichstrommotor, Leistung 0,4 kW bei 24 Volt
Energieversorgung:
2 Stück AGM Blei/Vlies -Akkus , Leistung á 12V/15 Ah

Geschwindigkeiten:
4 einstellbare Geschwindigkeiten elektronisch geregelt zwischen 1 – 6 km/

Batterie Ladung:

Das Laden der Kinderbus-Batterie erfolgt mit dem mitgelieferten Ladegerät der Firma WEBER TECHNIK. Dieses Ladegerät wird mit der am Elektrobus vorgesehenen Ladebuchse verbunden und an einer haushaltsüblichen Steckdose angesteckt. Flexibel und überall. Die Ladezeit für eine 80%ige Ladung beträgt ca. 3 Stunden – für 100% Akkuladung muss der Kinderbus sechs Stunden bei leerem Akku an die „Tankstelle“

Somit ist kein Hügel mehr ein schweisstreibendes Hindernis – die Kleinsten können liebevoll und ohne Kraftaufwand sicher befördert werden.

Das Einsteigermodell ohne Elektroantrieb ist schon für 2.140,- EUR zu haben. Wer in den Genuss des Elektroantriebes kommen möchte, der muss hingegen tiefer in die Tasche greifen und ist mit  4.290,- Euro dabei.

Weitere Krippenwagen mit Motor

Video Weber Kinderbus